Fügen Sie Google Apps E-Mail zu iPhone, iPad oder iPod touch hinzu

Das Einrichten eines persönlichen Google Mail-Kontos auf Ihrem iDevice ist ein unkomplizierter Vorgang. Das Hinzufügen eines Google Apps-E-Mail-Kontos kann jedoch etwas komplizierter sein. So fügen Sie Ihre Google Apps-E-Mail-Adresse zu Ihrem iOS-Gerät mit iOS 5 hinzu.

Melde dich in deinem Google Apps-Konto an und gehe zu den E-Mail-Einstellungen.

Wählen Sie Weiterleitung und POP / IMAP und wählen Sie IMAP aktivieren.

Gehen Sie nun auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch zu Einstellungen >> Mail, Kontakte, Kalender . Tippen Sie dann auf Konto hinzufügen.

Tippen Sie als Nächstes auf Google Mail in der Liste der Dienste.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre vollständige E-Mail-Adresse in das Feld Name und Adresse eingeben. Zum Beispiel würde ich [email protected] in beide Felder eingeben. Geben Sie Ihr Passwort und Ihre Beschreibung ein und tippen Sie auf Weiter.

Wenn Sie Probleme haben, stellen Sie unter Erweitert sicher, dass Eingehender Server auf SSL verwenden aktiviert ist und der Server-Port 993 ist. Stellen Sie außerdem sicher, dass der Server für ausgehende E-Mails auf SSL und Server-Port 587 festgelegt ist.

Sie können nun E-Mails von Ihrem iDevice über die E-Mail-Adresse Ihres Google-Kontos senden und empfangen.